ECHT GRÜN
Die Mariahilfer Alternative

19. July 2010
Tagesarchiv - insgesamt 1 Eintrag.

Mollardgasse 64: Bauskandal weitet sich aus!

19 Jul

Ohne jeden Genierer setzt die Firma STRABAG ihre illegale Bautätigkeit in der Mollardgasse 64 fort – trotz Bauverbot und Abbruchbescheid!

Illegale Bautätigkeit in Schutzzone

Bereits am 22. März hatte die Baupolizei per Bescheid die in einer Schutzzone gelegene Baustelle schließen lassen. Hier sollten 28 Eigentumswohnungen entstehen. Dafür wurden von der Baupolizei zwei verschiedene Baugenehmigungen erteilt: Eine für den Neubau an der Mollardgasse und eine für den Altbau, der an die Gustav Adolf Kirche grenzt.

Grund für die ungewöhnlich harte Maßnahme durch die MA 37: Der nicht genehmigte Abriß des hofseitigen Altbaus, von dem lediglich eine ruinenartige Ziegelmauer stehen geblieben war. Wegen dieser Vorgangsweise war die Baugenehmigung für den hinteren Traktes verfallen und jeder Neubau an dieser Stelle verboten.

Weiterlesen »



top